Zwei Pferde, zwei Schleifen

Marie Neuhaus / Prosecco 61 (LRFV GE-Buer)

Die erste Prüfung des Reitturniers von Dingden bei Hamminkeln war am Samstag Morgen eine Springpferdeprüfung Klasse A*. Hier stellte Marie Neuhaus vom LRFV GE-Buer erneut Akito 94 vor, der gemeinsam mit der kleinen Bella N mit Jörg Benninghoff aus Bruckhausen auf Platz sechs gewertet wurde.
Die letzte Prüfung am Sonntag Abend war eine Springprüfung Klasse M* mit Siegerrunde. Hier startete Marie Neuhaus mit ihrem Prosecco 61. Sie nahmen das mit der Siegerrunde wörtlich, denn von den fünf Teilnehmerinnen, die mit ihren Pferden die zweite Runde erreichten, blieben einzig die Bueranerin und ihr Westfalenwallach fehlerfrei.


Joachim Krügel, Mülheim an der Ruhr und Gelsenkirchen
Die Original-Dateien von (Archiv-)Fotos können gekauft werden. Preise auf Anfrage.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert