WBO-Reitturnier in Buer

Am zweiten April-Wochenende ist es wieder so weit. Der Ländliche Reit- und Fahrverein Gelsenkirchen-Buer führt seine Frühjahrs-Reitertage am 09. und 10. April durch.
Hoffnungsfroh wurde auch die Wiederaufnahme der ersten Qualifikationen zur Offenen Stadtmeisterschaften Gelsenkirchen im Reiten avisiert und nach den bevorstehenden weitestgehenden Lockerungen hinsichtlich der Corona-Pandemie steht einem befreiten Ablauf kaum etwas im Weg.

An der Zeiteinteilung hat sich zu den letzten Veranstaltungen kaum etwas geändert. Bewährtes wird beibehalten. Für die 17 vorgesehenen Wettbewerbe sind insgesamt 258 Starts vorgesehen und in der Reithalle durchgeführt.

Samstagmorgen ab 08:30 Uhr messen sich die ersten 17 Teilnehmer’innen in einem Dressurreiterwettbewerb Klasse L. Danach folgen die Dressurreiterwettbewerbe der Klassen A und E gefolgt von einem Dressurwettbewerb Klasse E und vier Abteilungen Reiterwettbewerbe Schritt-Trab, eingeteilt nach Jahrgängen der Reiter’innen.
Für 14:45 Uhr ist der Dressurwettbewerb Klasse E für die Stadtmeisterschafts-Qualifikation vorgesehen.
Danach gibt es ab 16:15 Uhr noch einen Springwettbewerb und einen Stilspringwettbewerb der Klasse E und zum Tagesabschluss den obligatorischen ‚Jump And Run‘.

Der Sonntag beginnt um 09:30 Uhr mit einem Stilspringwettbewerb Klasse E und einem Springreiterwettbewerb, bevor um 10:30 Uhr der Qualifikationswettbewerb Klasse E für die Stadtmeisterschaft ausgetragen wird und um 11:15 Uhr noch ein Springwettbewerb Klasse A stattfindet.
Anschließend geht es wieder über zur Dressur mit einem Wettbewerb Klasse A und einem Klasse E. Es folgen zwei Abteilungen Reiterwettbewerb Schritt-Trab-Galopp und zum Turnierabschluss ist für 15:15 Uhr noch ein Dressurreiterwettbewerb Klasse E vorgesehen.

Zur detaillierten -> Zeiteinteilung.

Joachim und Regina Krügel, Mülheim an der Ruhr und Gelsenkirchen

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert