Schwimmen, Laufen, Dressur- und Springreiten

Westfälischer Vierkampf im Kreisreiterverband Warendorf

(Quelle: Pferdesportverband Westfalen). Am 29. Februar und 1. März 2020 richtet der Kreisreiterverband Warendorf das Westfälische Mannschaftschampionat im Vierkampf aus.
Der Wettkampf beginnt am Samstagvormittag mit dem Schwimmen im Hallenbad Oelde. Danach wird auf den Hof Schulze Niehues gelaufen. Am Sonntag wird Dressur- und Springen geritten.

Mehr zum Thema:
https://www.pferdesportwestfalen.de/aktuelles/newsfeed/artikel/westfaelischer-vierkampf-im-krv-warendorf
Die Ausschreibung:
http://www.turniere-neu-sue.de/2020ausschreibung.pdf

 

Bearbeitung und Imagebild: Joachim Krügel, Mülheim an der Ruhr und Gelsenkirchen

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.