Reitsportmesse Niederrhein: Regional. Gut. – Teil 2

Auf der Reitsportmesse Niederrhein kommen natürlich auch die zum Zuge, ohne die unser Leben ein stückweit ärmer wäre: die Pferde und die Ponies.
In beiden Hallen der Messe werden Rassen und Reitweisen vorgeführt, Tipps zu Umgang, Haltung und Gesundheit gegeben. Im 15-Minuten-Rhytmus wird der interessierte Zuschauer durch die einzelnen Themenwelten geführt, die teilweise mehrmals über den Tag verteilt und in beiden Hallen stattfinden.

Text und Bilder: Regina und Joachim Krügel, Mülheim an der Ruhr und Gelsenkirchen

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.