Platzierungen in Lembeck

Am Karnevalswochenende konnten für den Zucht- Reit- und Fahrverein Gelsenkirchen-Scholven startende Reiterinnen mit ihren Pferden ein paar schöne Erfolge für sich verbuchen.

Nadine Hahm und Donnerhall’s Darling (auf dem Archivbild) sicherten sich Samstag Platz drei in einer Springprüfung Klasse A** und erreichten Sonntag in einer Stilspringprüfung Klasse A* Platz elf.
Die Zuschauer der Dressurprüfungen, alle ausgetragen am Freitag, sahen jeweils auf Platz vier Rebecca Pohl mit Flatley’s Hit in einer Dressurprüfung Klasse A* und Laura Heuwing mit Donna Belissima 6 in einer Dressurreiterprüfung Klasse A.
Für Leni-Sophie Gosmann und Prins Martens hieß es im Dressurwettbewerb Klasse E Platz drei, im Mannschafts-Dressurreiterwettbewerb mit dem Gahlener Team Platz vier und in der dazugehörenden Einzelwertung Platz sechs.

 

Text und Bild: Joachim Krügel, Mülheim an der Ruhr und Gelsenkirchen

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.