Mareen Hein und ihr doppelter Doppelschlag

Zunächst gab es da die Dressurpferdeprüfung Klasse A, in der Mareen Hein von der Reitgemeinschaft Stall Prost zwei Pferde vorstellte. Der ähnliche Ausbildungsstand beider Tiere spiegelte sich im Ergebnis wider mit Platz vier für Valido’s Perfect P und Platz fünf für Dancing Diamond 26.
Danach folgte die nächsthöhere Dressurpferdeprüfung Klasse L. Wieder präsentierte Mareen Hein die beiden Sportpartner bestmöglich und schlussendlich hier auch am Besten. Sowohl Valido’s Perfect P wie auch Dancing Diamond 26 standen am Schluss mit den gleichen Wertnoten gemeinsam auf Platz eins.
Ebenfalls wieder vorn dabei war Simone Gemmel vom ZRFV Gelsenkirchen-Scholven. Mit Baumann’s Laconia gewann sie eine Dressurprüfung Klasse A** und kam in einer Dressurreiterprüfung Klasse A* auf Platz zwei.
Auch für Leni-Sophie Gosmann (Scholven) hieß es Platz eins mit Frieda in einem Reiterwettbewerb Schritt-Trab.

Weitere Platzierungen für Gelsenkirchen

Louisa Fritsche vom LRFV Gelsenkirchen-Buer erreichte nach dem zweiten Umlauf einer Springprüfung Klasse L mit Siegerrunde mit Comet 245 Platz vier.
Cora-Lee Weeke (Prost) kam mit Electra 59 in einer Stilspringprüfung Klasse A auf Platz sechs und in einem Springwettbewerb Klasse E auf Platz vier.
Fünf weitere Schleifen aus Lippramsdorf gingen nach Scholven. Hanna Gröger / Baumann’s Flambeau bekam zwei davon, eine für Platz acht in einer Dressurprüfung Klasse L/Kandare und eine für Platz vier in einer Dressurprüfung Klasse L/Trense. Platz drei gab es für Janine Augustin / Zentos Yakari in einer Dressurreiterprüfung Klasse L, Platz vier für Marwin Josten / Lotta 169 in einer Idealzeitspringprüfung Klasse L und Platz drei für Jasmin Gutowski in einer kombinierten Dressur-/Springprüfung Klasse A.

Im Rahmen des FAB-Cups ging Carolin Selzener (Scholven) mit Samantha 165 beim Gut Hohenkamp in Dorsten an den Start und erreichte in einer Dressurprüfung Klasse M* Platz fünf.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.