Hannah Cichos und Mitstreiterinnen mit guten Noten und schnellen Zeiten

Ankum
In der Qualifikation, einer Intermediaire II, verpassten sie die Platzierung um einen Rang, in der Dressurprüfung Klasse S*** machten es Hannah Cichos und Dias de Rio noch besser und wurden Zweite.
Die für den Ländlichen Reit- und Fahrverein Gelsenkirchen-Buer reitende Studentin kam in der Amateur-Dressurprüfung Klasse S* für Junioren und Junge Reiter mit La Luna auf Platz drei.

Hamminkeln-Brünen
Fünfte in der Zwei-Phasen-Springprüfung Klasse A** wurde Tina Lienkamp (ZRFV GE-Scholven) mit Pialotta P.

Raesfeld-Erle
Siegerin in der Springprüfung Klasse A* mit steigenden Anforderungen wurde Kimberley Heitmann (ZRFV GE-Scholven) mit Vroni’s Princess. Antje Bente von der RG Stall Prost kam mit Nea Luz de la luna auf Platz fünf.
Kimberley Heitmann / Vroni’s Princess wurde außerdem Achte in der Springprüfung Klasse A** und Antje Bente / Nea Luz de la luna Dritte im Stilspringwettbewerb Klasse E.
Platz zwei in der Dressurprüfung Klasse L/Trense hieß es für Teresa Schulte-Kellinghaus (ZRFV GE-Scholven) mit Stardust 35.
Jeweils auf Platz drei kamen Janine Augustin / Charly Checker in der Dressurprüfung Klasse A* und Sarah Berghof / Ziezo 5 in der Stilspringprüfung Klasse E (Beide ZRFV GE-Scholven).


Antje Bente / Nea Luz de la luna

Joachim Krügel

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.