Gelsenkirchener Podiumsplätze bei den Kreismeisterschaften 2019

Beim RV St.Georg Marl wurden am Wochenende die Finalprüfungen der Meisterschaft des Kreisreiterverbandes Recklinghausen 2019 ausgetragen.
In der Wertung ‚Dressur / Pony‘ siegte Lea-Sophie Cremer (ZRFV GE-Scholven) mit Zentos Lillifee (Bild 1, mit Vamos 15).
Platz zwei ging an Alyssa Herbrich (RG Stall Prost) mit Valido’s Perfect P (Bild 2).
Dritte wurde Lotte Beckmann (TG Silverthof) mit Ballerina 304.
In der Wertung ‚Springen / Pony) siegte Moritz Stemmann (LRFV GE-Buer) mit Monaghan Ashley (Bild 3) vor Lisa-Christin Stranghöner (LRFV Recklinghausen) / Michel Angelo K und Mia Berndt (RV Waltrop) / Magic Moritz B).

Joachim Krügel, Mülheim an der Ruhr und Gelsenkirchen

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.