Erfolge für den ZRFV GE-Scholven vom letzten Wochenende

Ihren zweiten Sieg in Folge bei den Qualifikatonen zum ‚Seniorenreiten im Ruhrgebiet‘ feierten Dr. Dagmar Detzel und Catado in einer Stilspringprüfung Klasse A* beim Reitturnier in Dortmund-West. In der derzeitigen Gesamtwertung führt die Reiterin mit 54 Punkten vor Heike Oelkrug aus Werne mit 39 Punkten.

In Hünxe Drevenack gewann Laura Heuwing mit Serafine Royal H eine Dressurprüfung Klasse A*.
Ein weiterer Sieg ging an Leni-Sophie Gosmann und Specieal Black in einem Springreiterwettbewerb. Mit Prins Martens wurde sie außerdem dritte in einem Reiterwettbewerb und siebte in einem Dressurreiterwettbewerb.
Lea-Sophie Cremer und Vamos 15 kamen aus dem Rheinland zurück mit Platz sechs in einer Dressurprüfung Klasse L/Trense und Platz sieben in einer Springprüfung Klasse A*.

 

Text: Joachim Krügel, Mülheim an der Ruhr und Gelsenkirchen
Bild: Frederieke Gosmann

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.