23 neue Qualifizierte im Umgang mit dem Pferd

Nach Abschluss der entsprechenden Vorbereitungslehrgänge fanden beim Ländlichen Reit- und Fahrverein Gelsenkirchen-Buer am 1. November 2020 Abzeichen-Prüfungen statt. Insgesamt 23 Teilnehmerinnen und Teilnehmer stellten sich den kritischen Blicken von Richterin Claudia Bellinghoff und Richter Rainer Schmittfranz-Goch, und Alle bestanden in ihren jeweiligen Bereichen Reitabzeichen 9 bis Reitabzeichen 4, Pferdeführerschein und Longier-Abzeichen.

Bildrechte: Jeannette Sauter

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert