seit 5. November 1999
Reitsportinfos...aus und für Gelsenkirchen / Essen / Mülheim und Umgebung

     Startseite      Vereine und Reitanlagen     Veranstaltungen     Statistik     externe Links
09.06.2017

Alle Jahre wieder
Traditionelles Dressur- und Springturnier beim Ländlichen Reit- und Fahrverein Gelsenkirchen-Buer

So traditionell wie die Veranstaltung ist auch der Termin Mitte Juni. In diesem Jahr steigt das Event am 17. und 18. Juni 2017, wie gewohnt auf der Reitanlage Möllers-Bauer am Ostring.
Die Ausschreibung richtete sich an Mitglieder der dem Pferdesportverband Westfalen angeschlossenen Reitvereine plus vereinzelt zusätzlicher Einzelreiter.

Insgesamt stehen 30 Wettbewerbe und Prüfungen auf dem Programm, darunter die 3. Qualifikationen zur Offenen Stadtmeisterschaft Gelsenkirchen.
Etwas über 530 Pferde wurden auf rund 900 Startplätze genannt, ein Plus von 70 Pferden und 100 Startplätzen zu 2016. Es gibt insgesamt 3000 Euro Geld- und eine Menge Ehrenpreise zu gewinnen.

Einer der Höhepunkte auf dem Rasenplatz am Ostring ist wie immer die Springprüfung Klasse M* mit Stechen am Sonntag um 17:15 Uhr, für das 20 Startplätze reserviert wurden.
Besondere Atmosphäre versprechen auch die erwähnten Ausscheidungen der Stadtmeisterschafts-Qualifikation am Samstag um 18:15 Uhr (Mannschafts-Springen) sowie am Sonntag um 14:00 Uhr (Mannschafts-Dressur) und die Wettbewerbe auf A-Basis um 10:30 und 17:00 Uhr.
An beiden Tagen geht es schon vor acht Uhr los. Auf dem Springplatz wie im Dressurviereck ist das Programm straff gefüllt.

Die detaillierte Zeiteinteilung sowie die Teilnehmerliste können auf www.reitsportinfos.de abgerufen werden.

Text und Bild: Joachim Krügel

 

Zeiteinteilung

Teilnehmerliste